Welcome to our Community
Wanting to join the rest of our members? Feel free to sign up today.
Sign up

Pokemon Go coole Idee oder eher nicht?

hazuki

Otaku Novize
8 Juni 2021
28
2
0
Aktuell gibts ein Event zum 5. Geburtstag von Pokemon Go, ausserdem wurde die siebte Generation angeteasert, die wohl wie gewohnt im Herbst nach und nach erscheint.
 

Diamond1986

Otaku Novize
5 Mai 2021
44
15
0
30
Ich bin heute erst wieder 7 Km mit Pokemon Go durch die Gegend gerannt. Die feiern gerade 5 Jahre Jubiläum und derzeit gibt es das lustige fliegende Pikachu, welches an Luftballoons hängt zu fangen. Mega Kawaii X3 Ich stehe ja auf so nen süßes Event-Zeugs *lacht*
 

ChrisReaper

Otaku Novize
4 Aug. 2021
20
2
0
45
Ich bin vor zwei Jahren bei Pokémon Go eingestiegen und habe doch ganz schön viel Zeit in das Spiel investiert. Es hat mein Leben bereichert: ich bin viel öfter an der frischen Luft unterwegs (wenn auch mit Handy), habe einige neue Freunde und eine immer noch riesige Community durch das Spiel kennengelernt und habe in den zwei Jahren nur ca 16 € in das Spiel investiert (zwei Go Fest Tickets). Ein tolles Spiel für Pokémon-Fans jeden Alters!
 

Kanwa

Otaku Novize
8 Okt. 2021
21
1
3
Spiele von Anfang an und habe immernoch viel Spaß.
Hier und da gab es mal Phasen wo ich mehr aber auch welche wo ich etwas weniger gespielt hab.
Mittlerweile hat sich das so in meinen Tagesablauf integriert das ich ein gewissen Pensum am Tag immer etwas Spiele.
Habe auch teils etwas zu viel Geld in das Spiel investiert, was zum Glück mittlerweile auch nicht mehr der Fall ist ^^
 

Grunttanamo

Otaku Experte
3 Juli 2017
69
12
8
Bayern
myanimelist.net
Ich Spiele zwar erst seit 2018, da ich davor nie ein Handy hatte, welches Pokémon Go unterstütze, aber seit dem Spiele ich es bis heute regelmäßig.
Es macht mir Freude, es bringt mich manchmal zur Verzweiflung.

Ich mags einfach und ich liebe Pokémon.

Das einzige was mich an Pokémon GO extrem stört ist, dass Shinys und Legendäre Pokémon einfach Extrem an "Wert" verlieren.
 

kayrock91

Otaku Experte
29 Nov. 2021
126
531
93
32
Allgäu
spiele das Spiel momentan eig. nur noch sporadisch ab und zu. Leider ist es durch die Raids ja mittlerweile so, dass ohne Mitspieler, die man kennt kaum noch die Legendären zu bekommen sind. Und um mit denen unter der Woche unterwegs zu sein, fehlt mir dann doch die Zeit. Fernraid ist immer so ne Glückssache.

Habe im Prinzip als das Spiel raus kam sehr intensiv bis zum Examensbeginn gespielt und da auch nach knapp 1,5 Jahren bereits Level 40 erreicht. Danach dann erstmal fürs Examen ne Pause eingelegt. War aber so gesehen ganz cool, da ich durch das Laufen eigentlich das 1. Mal so richtig meine Studienstadt erkundet habe :D
 

MyRose

Otaku Novize
19 Okt. 2021
20
3
3
Pokemon Go ist ein tolles Spiel, ich habe es in den ersten zwei Jahren ständig gespielt. Es hat mich wirklich dazu gebracht, öfter aus dem Haus zu gehen. Aber nach zwei Jahren gab ich auf, niemand in meiner Stadt war mehr in Pokemon Go interessiert, ich konnte nie die seltene Raid Pokemon alleine kriegen.
 

kayrock91

Otaku Experte
29 Nov. 2021
126
531
93
32
Allgäu
so ging's mir auch. habe das ganze dann eig. nur noch über Fern-Raids und die PokeRaid App gemacht.
Seit Niantic sich aber eig. nur noch gegen die Spieler stellt hat das ganze seinen Reiz verloren. Dementsprechend habe ich mich nun tatsächlich schon knappe 2 Monate nicht mehr eingeloggt.
 

Cautious5104

Otaku Novize
22 Mai 2023
22
2
3
so ging's mir auch. habe das ganze dann eig. nur noch über Fern-Raids und die PokeRaid App gemacht.
Seit Niantic sich aber eig. nur noch gegen die Spieler stellt hat das ganze seinen Reiz verloren. Dementsprechend habe ich mich nun tatsächlich schon knappe 2 Monate nicht mehr eingeloggt.
Ich finde es fehlt aktuell total an Transparenz. Von aussen betrachtet killen die gerade ihre einzige Einnahmequelle und schieben den Spielern die Schuld zu. Als hätten wir die Mitarbeiter entlassen oder jedes Event verkacktxD Wenn man wüsste weshalb Niantic diese Entscheidungen trifft (abseits von Geld), würde es vielleicht leichter fallen Verständnis aufzubringen. So wie es jetzt läuft spiele ich zwar noch, aber gebe einfach garkein Geld mehr für die Ingamewährung aus. Hoffentlich fangen die sich irgendwann wieder oder es findet ggf. ein Führungswechsel statt.