Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Wie lernt ihr Kanjis?

Dieses Thema im Forum "Kanji" wurde erstellt von Red, 27. Apr. 2014.

  1. Red

    Red 知らぬが仏。 Nolife

    Registriert seit:
    4. Jan. 2014
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    65
    こんにちはan alle auch Japanischlernenden und hi an alle anderen,

    ich wollte mal in die Runde fragen wie ihr euch Kanji einprägt, bzw. wie ihr lernt und ob ihr vll. ein paar Tipps fürs Kanjilernen habt.

    Ich lerne mit Karteikarten und habe immer das Problem, dass ich nicht weiß wo ich jetzt die mögliche Aussprache (Onyomi und Kunyomi) und wo die dt. Übersetzung hinschreibe. Hinzukommt noch die Strokeorder, die ich gerne vergesse !

    Zurzeit schreibe ich auf eine Seite das Kanji, nachdem ich es schon auf einem Arbeitsblatt mehrfach geschrieben habe.
    Auf die Rückseite kommen dann Kunyomi und Onyomi und die Übersetzung.

    Nun noch mal meine Frage: Wie macht ihr es genau?


    LG

    Red

    P.S: Anbei habe ich mal ein paar Kanjiarbeitsblätter mit hochgeladen, die man sich gut ausdrucken kann. Damit kann man prima die Strokeorder lernen und auch die Bedeutungen.
    Ich werde den Ordner in Zukunft updaten, da dies die Kanjiblätter begleitend zu meinem Kurs sind.
    Zurzeit sind es 81 Kanji.

    Geschützter Bereich
    Registriere dich oder logge dich ein, um den Inhalt sehen zu können
     
  2. emenz

    emenz Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    22. Apr. 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Ich lerne kein japanisch. Ich habe aber eine andere Frage: Lernst du japanisch aus eigenem privaten Interesse, oder weil du es zukünftig in der Karriere brauchst?
     
  3. Red

    Red 知らぬが仏。 Nolife

    Registriert seit:
    4. Jan. 2014
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    65
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Eher aus eigenem privaten Interesse heraus. Karrieremäßig studiere ich den Studiengang, den du auch mit Physik studieren willst.
    Jedoch finde ich, dass Sprachen einem nur weiterbringen können und ich hab ziemlich Spaß an der japanischen Sprache. Deshalb bleibe ich auch dabei.
     
  4. emenz

    emenz Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    22. Apr. 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Ich bin mehrsprachig aufgewachsen. Meine Mutter ist Italienerin und mein Vater ist Spanier. Dementsprechend kann ich deutsch/spanisch/italienisch/englisch/französisch. Ich würde allerdings auch ganz gern japanisch können, alleine um nicht immer die Untertitel lesen zu müssen. 6 Sprachen zu sprechen, halte ich allerdings für etwas zu viel.

    Kenne nicht viele die Physik studieren/ es studieren wollen. Vielleicht kann man sich ja irgendwann mal darüber austauschen :)
     
  5. kenshin057

    kenshin057 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Ich lerne Kanji durch stricktes Wiederholen! Immer lesen, schreiben, aufsagen, lesen, schreiben, aufsagen, und so weiter. vielleicht auch mal die reihenfolge ändern. und erst aufsagen, danahc schreiben.
     
  6. med

    med Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    14. Mai 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    ich schreib mir die Kanji immer auf zwei Karteikarten und die Übersetzung auf die Rückseite.
    Dann geh ich die ein paar mal durch,sage sie auf und schreib sie mir immer wieder auf~
    zum Schluss spiel ich damit Memory xD
    klingt irgenwie komisch wenn ich das jetzt so schreibe :D
    aber ich lass dann immer links die Seite mit den Kanjis aufgedeckt und rechts die Übersetzungen
    dann suche ich die Übersetzungen für die Kanjis, wenn ich dann denke, dass ich alle richtig geordnet habe, drehe ich die Karteikarten um um zu sehen ob ich richtig gelegen hab oder nicht!
    das kann manchmal zu einer richtigen sucht bei mir führen, weil ich mich dann aufrege, wenn nicht alles richtig ist und ich dass dann immer wider mache bis nix mehr falsch ist xD
     
  7. FrozZenOnE

    FrozZenOnE Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    18. Juli 2014
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    9
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Also ich mache das ganz anders...

    Ich habe mir das Buch "Kanji und Kana" von Wolfgang Hadamitzky gekauft und bin damit sehr zufrieden.
    Der Witz an der Sache ist... mir ist aufgefallen, dass man sich die Kanji und deren Aussprache am besten merkt, wenn man ein Wort hat, welches das zu lernende Kanji beinhaltet. Denn ich finde für den Anfang ganz stumpf alle Lesungen zu allen möglichen Kanji zu lernen ist nicht sehr effizient, da man sehr schnell die Lust verliert und auch schnell wieder alles vergisst, da man keinen richtigen Bezug zu dem jenigen Zeichen hat.

    Also einfach zu einem Kanji 2 - 5 Komposita mit den am häugsten benutzten Lesungen lernen, und vielleicht auch versuchen kleine Sätze zu bilden. Denn man lernt viel besser wenn etwas praktisches hat an das man sich erinnert.
    Positiver nebeneffekt: Man lernt direkt auch mehrere Wörter die man z. B. beim Animes schauen oder so wiedererkennt und sich daher auch besser merken kann.
     
  8. HakuryuuRen

    HakuryuuRen Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    21. Juli 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Indem ich sie immer wieder schreibe. Mit Eselsbrücken kann ich meistens nicht wirklich was anfangen.
     
  9. intelatominside

    intelatominside Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Ich habe vor 2 Wochen mit Wanikani begonnen und muss sagen ich bin ziemlich begeistert. Da wird auch mit den Radikalen begonnen und danach werden gleich die passenden Kanjis dazu gelehrt. Dazu werden einem Geschichten oder teilweise auch videos präsentiert die einen die Kanjis sowie die jeweilige Aussprache nicht vergessen lassen. Am einprägsamsten war für mich bisher das Radikal für correct 正 da war dan ein Youtube-Video von "Hard Gay" verlinkt weil der immer "sei" (せい) sagt. Das werde ich niemals vergessen^^


    Grundsätzlich bin ich ja von Abobezahlsystemen eher abgeschreckt, aber in dem Fall motiviert es mich das so schnell wie möglich hinter mich zu bringen um mein kleines Studentengehalt nicht zu sehr zu belasten.

    lg intel
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dez. 2015
  10. Wheark

    Wheark Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    7. Jan. 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Ich hab damit angefangen erst die Bedeutung aller Radikale zu lernen. Damit kann man sich schonmal viele der Kanjis besser herleiten. Die Kanjis lerne ich momentan mit Anki unter Zuhilfenahme von Eselsbrücken. Allerdings nur die Bedeutung, also weder die Lesung noch die Strichfolge. Da die Meisten Kanjis sowieso nicht alleine stehen, sondern nur in ganzen Wörtern vorkommen dachte ich mir, dass ich die Lesung schon automatisch beim Vokabeln lernen draufbekommen werde.
     
  11. serjoscha

    serjoscha Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    24. März 2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Ich finde das Kanji-Lernbuch von James W. Heisig sehr gut. Es hilft mittels kleiner Geschichten sich Kanji besser einzuprägen. Die einzige Schwäche ist dass die Bedeutungen nur angekratzt werden.
    Anschließend ist es sehr vorteilhaft dass viele Kanji sich aus mehreren anderen zusammensetzen. Lernt man diese Kontexte besser kennen, merkt man sich manche Kanji Fast von allein.

    Zum Schluss benötigt man aber natürlich noch eine ganze Menge Fleiß, etwas das mir fehlt, daher hänge ich mit dem Kanjilernen etwas nach. ^^
     
  12. Jure

    Jure Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    11. Apr. 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Ah, mein Beitrag wurde gelöscht, weil er Englisch war. :(
    Ja, die Bedeutingen in dem Heisig-buch sind leider nich sehr gut, aber ich denke dass es am schwersten ist, die Kanji zu lernen.
    Wenn man ein Kanji schreiben kann und damit eine Bedeutung assoziiert, geht es einfacher, an andere Meinungen sich zu erinnern.
     
  13. akumusama

    akumusama Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    5. Mai 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Kann nur das bereits erwähnte Wanikani empfehlen. Lerne zwar noch nicht so lange, aber hab ziehmlich gute erfahrung damit gemacht! Wem das ganze zu teuer ist kann ich nur Anki ans Herz legen. Gibt auch einige Templates um Kanji übersichtlich einzutragen, bzw schon komplett fertige (mit ton) kollektionen mit z.b. Genki wortschatz. Dank SRS ist es bei beiden nahezu unmöglich zu vergessen was man gelernt hat. Natürlich vorrausgesetzt ihr macht das ganze regelmäßig!!
     
  14. fake

    fake Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Ich versuche immer, wenn ich ein neues Kanji oder eine Kanjikombination lernen möchte, möglichst häufig Sätze mit den entsprechenden Kanji zu schreiben. Dabei versuche ich zuerst das Kanji aus dem Gedächtniss zu schreiben. Wenn mir das Kanji nicht einfällt, oder ich mir nicht sicher bin ob ich es richtig geschrieben habe, schlage ich das Wort in einem Online Kanjilexikon nach. Mir persönlich gefällt das von Hans-Jörg Bibiko ganz gut. Mir persönlich fällt es dabei deutlich leichter mir nur die Lesung und Bedeutung zu merken. Damit kommt man allerdings auch schön sehr weit, da man ja alle Wörter zu Not in Hiragana schreiben kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2016
  15. sid6581

    sid6581 Premium Spender Premium

    Registriert seit:
    20. Aug. 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Ich verwende ebenfalls Heisig. Eigentlich kann man mit dem Erlernten noch nicht so viel anfangen, aber es ist eine gute Grundlage, um sich die Kanjis zu merken, wenn man die Vokabeln später dann tatsächlich lernt. Man sollte sich nach dem Lernen noch das Anki-Deck von Japanese Level Up herunterladen (Japanese Level Up RTK Mod Anki Deck - Japanese Level Up). Hier sind alle Kanjis entfernt worden, die in der Praxis keine Rolle spielen - zum Beispiel die ganzen Bäume. Die Decks von Jalup sind eh sehr zu empfehlen (Jalup Beginner 1000 - Starting Your Journey - Japanese Level Up). Zwar kosten die nicht wenig, aber man lernt stets in ganzen Sätzen und direkt von Anfang an in Kanji.

    Meine empfohlene Reihenfolge:

    1. Hiragana / Katakana
    2. Heisig Band 1 und 3
    3. Während des Lernens ein eigenes Anki-Deck pflegen
    4. Nach dem Lernen zum Erinnern das bereinigte Deck von Jalup verwenden
    5. Vokabeln lernen und anhand derer mit ganzen Sätzen die Kanji lernen

    Stumpf die Lesungen und Kanji auswendig lernen, funktioniert für mich zumindest nicht. Wichtig ist aber der eigene Weg. Es gibt bspw. auch tolle Kanji-Apps, bspw. "Lernen mit Tako": https://play.google.com/store/apps/details?id=air.air.TakosJapanese&hl=de
     
  16. yoshi_in_black

    yoshi_in_black Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    10. Nov. 2016
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie lernt ihr Kanjis?

    Bei mir ist es eine wilde Mischung aus verschiedenen Methoden. Einerseits habe ich damals in der Uni mit dem Basic Kanji Book gelernt, aber auch mal in Heisig reingeschnuppert und mir ein paar Namen für die Primitive geklaut (Nur die Methode ist leider nichts für mich) und sonst benutze ich teilweise auch die japanischen Namen für die Radikale.

    Ich benutze auch Anki, aber mit eigenem Deck und anstatt nur Vokabeln benutze ich gnze Sätze mit Lücke.